Datenbank Hosting

Mit dem neuen mention® SQL Datenbank Hosting bieten wir Ihnen die optimale Lösung für das Betreiben einer Warenwirtschaft-Datenbank an.

SQL DatenbankhostingVorbei sind die Zeiten, in denen Sie sich mühsam einen entsprechenden Server mit all seinen Einstellungen einrichten mussten. Gleiches gilt für das täglichen Sichern und im Notfall auch Wiederherstellen von Daten – denn all dies erledigt mention® für Sie!

Überzeugen auch Sie sich vom mention® SQL Datenbank Hosting – der perfekten Lösung für alle Kunden, die keinen eigenen Datenbankserver aufsetzen möchten.

mention® SQL Datenbank Hosting

nur 60,00 Euro mtl.

Bei Einrichtung der Datenbank fällt eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 140,00 Euro an. In der Einrichtungsgebühr ist bereits die Hostinglizenz im Wert von 25,00 Euro für einen mention® Benutzer-Account enthalten. Jede weitere anzulegende Hostinglizenz für einen mention® Benutzer-Account kostet 25,00 Euro. Insofern Zusatzleistungen benötigt werden, können diese für 20,00 Euro je 10 Minuten innerhalb unserer Geschäftszeiten in Anspruch genommen werden.

Alle genannten Preise sind natürlich exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Highlights:

  • Tägliche Sicherung Ihrer Datenbank *
  • Manuelle Datenbanksicherung über die DSSQL
  • Zeitnahe Wiederherstellung der Datenbank im Fehlerfall **
  • SSL-Verschlüsselung ***
  • Sehr hohe Verfügbarkeit (~ 98 %)
  • Bereitstellung und Einrichtung der Datenbank

Technische Details:

  • SQL-Server 2012 Express ****
  • CPU-Kerne: 4
  • Arbeitsspeicher: 1 GB
  • Verschlüsselung: SSL
  • Datenbankgröße: max. 10,0 GB
  • Benutzer-Accounts: max. 10
  • DSXML-Accounts: max. 2
  • Zugang über fest definierbare IP-Adresse (optional)

Haben Sie Interesse am mention® SQL Datenbank Hosting oder gar weitere Wünsche in puncto Leistungsumfang? Zögern Sie nicht uns über unseren Vertrieb (vertrieb@mention.de) oder direkt per Telefon unter 030 20303-200 (Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr) zu kontaktieren. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

* Die Datenbank wird im Wiederherstellungsmodell „Einfach“ betrieben. Eine Wiederherstellung der Daten ist nur bis zur letzten Sicherung möglich. Alle nachfolgend gespeicherten Daten gehen verloren. Die automatische Sicherung erfolgt 1x täglich lokal auf dem SQL-Server sowie einem zweiten externen Server. Die letzten 5 Sicherungen werden vorgehalten. Ein externe Server speichert die letzten 2 Sicherungen.
** Support-Anfragen sowie auch Wiederherstellungen können innerhalb unserer Geschäftszeiten (Mo-Fr 9:00 bis 17:00 Uhr) erfolgen.
*** Die SSL-Verschlüsselung erfolgt zwischen Client und SQL-Server. (Ausnahme: DB Library- und MDAC 2.53-Clients) Clients, die die Verschlüsselung nicht unterstützen, erhalten keinen Zugriff.
**** Ein Downgrade von SQL Server 2012 Express auf eine ältere Version ist nicht möglich.